Betonsägen

Auch im Bereich der Betonsägearbeiten gibt es viele Anforderungen, die eine nachträgliche Veränderung der Bausubstanz erforderlich machen.

So zum Beispiel wenn nachträglich eine Tür oder ein Fenster eingebaut werden soll oder zwei Etagen mit einer Treppe verbunden werden sollen. In diesem Fall kommen unsere hochwertigen Betonsägen zum Einsatz.

Auch in diesem Bereich ist unsere Technik auf dem absoluten Stand der Zeit. Dadurch ist es uns möglich, mit weniger Spülwasser zu sägen. Die Wandsäge wird auf einer Schiene befestigt. So wird eine absolut exakte Schnittführung garantiert. Die vollautomatische Wandsäge wird im Anschluß über eine Fernsteuerung geführt. So ist es möchlich Schnitte in fast allen Lagen und Positionen an Decken oder Wänden durchzuführen. Auch Balkone können durch den wandbündigen Schnitt problemlos abgetrennt werden.

Aufgrund der extrem präzisen Arbeitsweise der Betonsäge wird die Umgebung, trotz einer Schnittiefe von bis zu 700 mm, nur minimal verschmutzt. So sind Schnitte auch in bewohnten Räumen möglich.




Technische Informationen
Hochfrequenz Wandsäge
Schnitttiefen bis zu 700 mm
Sägeblätter im Durchmesser von 600 mm bis 1400 mm




Einsatzgebiete
Sägen von Wand- und Bodenöffnungen, Fundamenten und Stützmauern und Stützwänden
Abtrennen von Balkonen
Sägen von Stahlbeton-, Ziegel- und Natursteinmauerwerk
Es sind auch bündige Schnitte, Schrägschnitte und Schnitte über Kopf möglich

Gebr. Dumberger & Schwabl GmbH
Hutterer 3a
83334 Inzell
Telefon +49 (0) 08665 7977
   
   
Schnellkontakt
Mobil +49 (0) 172 8143386
Mobil +49 (0) 173 3625138